Sie haben Fragen zu Ihrem Benutzerprofil, zur technischen Nutzung des Forums oder der Webseite der Bayerischen Staatsoper?
Die Online-Redaktion der Bayerischen Staatsoper kümmert sich um Ihre Anliegen.

Moderatoren: Administration, forum_admin

#104888 von primalamusica
04.12.2018, 18:57
Liebe Internetredaktion,

leider funktioniert derzeit das Ändern und Löschen von Angeboten nicht wie vorgesehen. Nach dem Login sind an der dafür vorgesehenen Stelle unterhalb von "Profil ändern" die eingestellten Angebote nicht wie gewohnt aufrufbar zum "Verwalten, Bearbeiten oder Löschen". Woran liegt das?

Mit freundlichen Grüßen

primalamusica
#104899 von forum_admin
06.12.2018, 11:21
Hallo primalamusica,

unseren Tests nach ist die Verwaltung der Angebote wie gewohnt möglich. Schicken Sie uns gerne eine E-Mail mit Ihrem Nutzernamen und dem Vorstellungsdatum des Angebots an: internetredaktion@staatsoper.de
Dann können wir überprüfen, ob Ihre Veröffentlichungen richtig mit Ihrem Nutzer verknüpft sind.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Onlineredaktion
#104941 von primalamusica
10.12.2018, 13:04
Liebe Internetredaktion,

wenn ich nach erfolgreichem Login mein Profil aufrufe, ist nach wie vor unter dem Fenster, in dem man das Profil ändern kann, nur der folgende Text zu sehen, der sich nicht anklicken lässt:

"Übersicht Angebote, Gesuche und Tausch
Hier können Sie Ihre Angebote verwalten, bearbeiten oder löschen."

Meine Tauschangebote tauchen unterhalb dieses Fensters nicht auf.

Mit freundlichen Grüßen

primalamusica

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Forums-Hinweis

Das Forum der Bayerischen Staatsoper ist zum Informationsaustausch gedacht; bitte verzichten Sie auf unsachliche oder diffamierende Beiträge.
Die Bayerische Staatsoper behält sich vor, unsachliche oder diffamierende Beiträge von der Veröffentlichung auszuschließen.
Bitte beachten Sie: Ihre Beiträge erscheinen nicht sofort online.
Viel Spaß und viele Informationen wünscht Ihnen Ihre Internet-Redaktion!

Die Bayerische Staatsoper

Die Bayerische Staatsoper gehört weltweit zu den führenden Opernhäusern und blickt stolz auf eine über 350 Jahren währende Geschichte zurück. Mit rund 600.000 Gästen, die jährlich über 300 Veranstaltungen besuchen, trägt die Bayerische Staatsoper maßgeblich zum Ruf Münchens als einer der großen internationalen Kulturstädte bei.

Innerhalb einer Spielzeit werden über 30 Opern aus fünf Jahrhunderten sowie Ballette, Konzerte und Liederabende gegeben. Damit ist das Programm der Bayerischen Staatsoper eines der vielfältigsten der internationalen Opernhäuser. Mit 2.101 Plätzen ist das klassizistische Nationaltheater das größte Opernhaus Deutschlands und gilt als eines der schönsten Theater in Europa.