Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserem Service und zum Kartenverkauf?
Die Besucherkommunikation der Bayerischen Staatsoper kümmert sich um Ihre Anliegen.

Moderatoren: Administration, forum_admin

#104306 von nimrod
19.09.2018, 07:43
Ich vermisse bei den Einträgen ein Hinweis auf das Datum, wann das Angebot oder Gesuch eingestellt wurde. Das hilft halt schon die Wahrscheinlichkeit einzuschätzen, ob man mit einem Kontaktversuch noch Chancen hat.
Auch wäre es schön gewesen, hätte man hier im Forum eine kleine Erklärung dazu angepinnt und nicht nur "die neue Kartenbörse ist online". Ich wusste nämlich nicht, dass man sich neu registrieren muss. Gab es dazu einen Hinweis?
Insgesamt finde ich die neue Kartenbörse noch etwas gewöhnungsbedürftig.
#104311 von forum_admin
19.09.2018, 13:02
Hallo nimrod,

vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Idee mit dem Veröffentlichungsdatum der Beiträge nehmen wir gerne auf und diskutieren sie!
Leider ließen sich die Logins des Forums aus datenschutztechnischen Gründen nicht in das neue System übernehmen. Wir haben das nicht extra kommuniziert, da es sich aus der Nutzung der neuen Kartenbörse erklären sollte. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden und wir helfen gerne - was Sie ja gestern mittag auch schon getan haben. Wir haben Ihnen direkt geantwortet und hoffen, Sie haben unsere Nachricht erhalten?

Beste Grüße
Ihre Onlineredaktion
#104320 von nimrod
20.09.2018, 10:19
Ja, vielen Dank! Die Nachricht kam an. Da ich aber ja vielleicht nicht allein über das Problem der "Neu-Registrierung" gestolpert bin, wollte ich auch hier im Forum einen Betrag dazu schreiben.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 36 Gäste

Forums-Hinweis

Das Forum der Bayerischen Staatsoper ist zum Informationsaustausch gedacht; bitte verzichten Sie auf unsachliche oder diffamierende Beiträge.
Die Bayerische Staatsoper behält sich vor, unsachliche oder diffamierende Beiträge von der Veröffentlichung auszuschließen.
Bitte beachten Sie: Ihre Beiträge erscheinen nicht sofort online.
Viel Spaß und viele Informationen wünscht Ihnen Ihre Internet-Redaktion!

Die Bayerische Staatsoper

Die Bayerische Staatsoper gehört weltweit zu den führenden Opernhäusern und blickt stolz auf eine über 350 Jahren währende Geschichte zurück. Mit rund 600.000 Gästen, die jährlich über 300 Veranstaltungen besuchen, trägt die Bayerische Staatsoper maßgeblich zum Ruf Münchens als einer der großen internationalen Kulturstädte bei.

Innerhalb einer Spielzeit werden über 30 Opern aus fünf Jahrhunderten sowie Ballette, Konzerte und Liederabende gegeben. Damit ist das Programm der Bayerischen Staatsoper eines der vielfältigsten der internationalen Opernhäuser. Mit 2.101 Plätzen ist das klassizistische Nationaltheater das größte Opernhaus Deutschlands und gilt als eines der schönsten Theater in Europa.